Vielfalt erfahren: Premierenfahrt der KulturTram beim Nachtwandel in Mannheim

Premiere für die KulturTram! Die Idee der KulturTram kommt vom UrbanLab aus direkt auf die Schiene! Bei ihrer „Jungfernfahrt“ wird die KulturTram beim diesjährigen Nachtwandel in Mannheimam 26. und 27. Oktober Fahrt aufnehmen und die Vielfalt der Stadt erlebbar machen. Die Grundidee dahinter: Im Alltag durch kulturelle Aktivitäten miteinander ins Gespräch kommen, die interkulturelle Vielfalt der Stadt kennenlernen und sich dabei noch von Stadtteil zu Stadtteil bewegen.

Erdacht und geplant wurde die KulturTram durch das Team von Migrants4Cities als Lösungsvorschlag für gutes Zusammenleben in einem klimafreundlichen, sozial ausgewogenen, wirtschaftlich prosperierenden und kulturell vielfältigen Mannheim.

Möglich wird die „Jungfernfahrt“ der KulturTram durch die Kooperation des Teams von Migrants4Cities, der Kulturellen Stadtentwicklung / Startup Mannheim, sowie dem Engagement des neuen Nachtbürgermeister Hendrik Meier, den einander.Aktionstagen und der RNV.

Also: Einsteigen, mitfahren, sich kennenelernen.

Mehr Informationen finden Sie im Flyer und in der Pressemitteilung.

© 2021 Ein MarketPress.com Theme

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.